Herzlich Willkommen auf der Website des Ortsvereins Schlosswil

AKTUELL


Aktueller Stand "Pro Schule Schlosswil"

 

Der Gemeinderat hat uns per Schreiben informiert, dass sie entschieden haben auf die Petition einzugehen. Dieser Bescheid freut uns sehr. Die Kerngruppe wird vom Gemeinderat Terminvorschläge erhalten, um sich am runden Tisch auszutauschen und anlässlich eines konstruktiven Gesprächs die aktuelle Situation, Möglichkeiten und die nächsten Schritte zu besprechen.

 

Wir werden Sie hier auf dieser Website auf dem Laufenden halten.

 

 


PRO SCHULE SCHLOSSWIL

 

Am Freitag 26.2.2021 hat eine Delegation der Kerngruppe
"Pro Schule Schlosswil" dem Ressortleiter Peter Däpp und der Gemeindepräsidentin Christine Hofer
 die zahlreich unterschriebene Petition überbracht. Insgesamt haben über 1600 Personen die Petition unterschrieben. Alleine 800 Unterschriften kommen aus der Gemeinde Grosshöchstetten.

 

Die Petitionär*innen schlagen dem Gemeinderat ein Lösung vor: "Am Standort Schlosswil wird per Schuljahr 23/24 die Basisstufe eingeführt. Nach Bedarf werden ab dem Schuljahr 26/27 die Klassen 3 bis 6 zu einer Klasse zusammengeschlossen. Parallel dazu werden in Grosshöchstetten die Klassen, welche bis im Jahre 2019 noch eröffnet wurden, nach und nach wieder geschlossen. Mittelfristig werden hier gleich viele Parallelklassen über alle Jahrgänge der Primarstufe angestrebt."

 

Frau Hofer und Herr Däpp haben anlässlich der Übergabe Gesprächsbereitschaft signalisiert. Das weitere Vorgehen wird jetzt auf beiden Seiten besprochen und es wird nach möglichen Besprechungsterminen gesucht.  Die Kerngruppe freut sich auf ein konstruktives Miteinander.

 

Download
Brief an Gemeinderat mit Abgabe Petition 26.02.21
Brief an GR - Abgabe Petition 26.02.21.p
Adobe Acrobat Dokument 51.6 KB

Pro Schule Schlosswil in der Presse


Möchten Sie "Pro Schule Schlosswil" mit einer finanzielle Spende unterstützen? 
Mit einer Einzahlung auf unten stehendes Konto mit dem Vermerk "Pro Schule Schlosswil" unterstützen Sie dieses Projekt.

Diese Gelder werden zweckgebunden für Pro Schule Schlosswil verwendet. 

 

Raiffeisenbank Worblen-Emmental
Bahnhofstrasse 7
3507 Biglen

 

IBAN: CH30 8080 8007 5280 6868 4     
Vermerk: Pro Schule Schlosswil


Möchten Sie den Ortsverein unterstützen?


Sie möchten den Ortsverein mit einer aktiven oder passiven Mitgliedschaft unterstützen?
Ob Sie uns einfach passiv mit einem Jahresbeitrag von CHF 20.00 (für 16 bis 20-jährige CHF 10.00) unterstützen oder sich aktiv für den Ortsverein einsetzen, wir freuen uns über jede Mitgliedschaft

 

Einmalige Spende
Sie können den Ortsverein auch ohne Mitgliedschaft, durch eine Spende mit dem Betrag Ihrer Wahl, unterstützen.
Bitte mit Vermerk "für Ortsverein Schlosswil".

 

Bei Fragen können uns über "Kontakt" eine Mail senden oder rufen Sie uns an: 079 724 88 70 (Rolf Beck, Präsident)

 

Bankverbindung

Raiffeisenbank Worblen-Emmental
Bahnhofstrasse 7
3507 Biglen

 

IBAN: CH30 8080 8007 5280 6868 4

Download
Melden Sie sich an mittels untenstehendem Flyer oder per Mail unter "Kontakt" oder rufen Sie uns an (079 724 88 70 Rolf Beck)
Flyer Mitgliedschaft Ortsverein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 534.4 KB

Ortsverein Schlosswil

Wieso ein Ortsverein Schlosswil?
Per Januar 2018 fusionierte die Gemeinde Schlosswil mit dem Nachbardorf Grosshöchstetten.  Der Gemeinderat hatte in der Vergangenheit einige Anlässe und Events koordiniert,  mitorganisiert und unterstützt.  Da mit der Fusion kein Gemeinderat mehr vorhanden ist, welcher diese Aufgaben übernimmt, wurde am 13. Juni 2018 der Ortsverein  Schlosswil gegründet.

Detaillierte Infos zum Verein und dessen Zielen finden Sie unter der Rubrik "über uns", "Vereinsziel".